Montag, 2. Dezember 2013

Projekt Kinderküche



das ist sie.

neben einer durchgefeierten Woche 
(so viele Geburtstage- viele großartige Geburtstage von großartigen Leuten&Leutchen!!!) 
Krankheit und Kurztripp der Grund warum meine Augenringe tief und ich gerade nicht so viel von mir hören lasse...

Da ich es ja versprochen hatte, 
wir aber immer noch nicht tip-top fertig sind
will ich mal von meinem Perfektionismus absehen und eine
unfertige (aber fast fertige) Küche als Zwischenbericht liefern:




Hach, wir sind schon stolz...
Nun ja, Wochenlang in jeder freien Minute wurde 
gesägt, gebohrt, gedübelt und geschliffen. 
Haben die Fragen zum Fertigstellungstermin 
unser hämischgrinsenden Männer ignoriert. 
Schief kuckende türkischen Handwerker im Obi freundlich gegrüsst.
 Mit den wirklich sehr hilfsbereiten Obimitarbeitern über die Dicke der Holzplatten gefachsimpelt und 
mein Atelier in Schutt und Asche gelegt ... 
oder besser gesagt in Sägespähne und Farbe!
Ein paarmal haben wir auch Nachts gewerkelt,
allerdings mussten wir
nach falsch verspachtelten Löchern,
gerissen Bohrlöchern und einem falsch (aber bombenfest!) befestigten Regalbrett feststellen,
dass das einfach nicht unsere Arbeitszeit ist.


Ansporn zu diesem Projekt war auf meiner Seite der Wunsch meiner Mädchen auch endlich eine Spielküche zu haben!
(Jetzt kann ich nur hoffen, 
dass sie in 4 Wochen nicht zu groß dafür sind...)
Auf der Seite meiner Freundin Anika war der Ansporn allerdings,
ihren Kunden eine schöne und geschmackvolle Kinderküche im Sortiment ihres Ladens "Kikola" 
anbieten zu können.
Und das bedeutet,
dass man diese Küche in seiner Wunschfarbe und Stoff bestellen kann und 
(NEIN! Keine Sorge, nicht wir sondern ...)
ein Tischler diese dann anfertigt.

Es wird 3 Farben und 3 Stoffe zur Auswahl geben.
Den genauen Preis müssen wir noch kalkulieren.
Aber 5 Küchen sind bereits in Arbeit 
und können noch für Weihnachten bestellt werden!

In den nächsten 2 Tagen folgen dazu
Fotos der fertigen Küche (uff!)
Farb- und Stoffproben
und Kontaktdaten für Bestellungen

... so und nun krieche ich mit krummen Rücken, wunden Fingern und tiefdunklen Augenringen wieder ins Bett zum kranken Kind ... und bin ein kleinwenig stolz...








Kommentare:

Kate hat gesagt…

Ich weiss nicht, aber die Küche ist ein echtes Unbedingt-HABEN-Wollen-Stück, meisterlich und mit so viel Stil, Wow! So würde meine Ella bestimmt ein Kochprofi werden ..hast du schon facts&figures dazu?
Kate

lisa hat gesagt…

Kate@ Freut mich, dass unser kleines Herzblut gefällt! bis spätestens Montag gibts mehr und ist dann auch zu haben für alle kleinen zukünftigen Kochprofis ;) *l